Sikaflex AT Connection PU Dichtstoff auf Polyurethan Hybrid Polymer ist eine langjährig erprobte PU Dichtmasse. Sikaflex AT Connection PU Dichtstoff auf Polyurethan Hybrid Polymer ist lösemittelfrei und geruchsneutral. Sikaflex AT Connection vernetzt durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit zu einer dauerelastischen Dichtmasse.  Sikaflex AT Connection ist besonders für den Ingenieur- und Hochbau geeignet. Sikaflex AT Connection eignet sich ebenfalls sehr gut für die Abdichtung in Wohnräumen, öffentlichen Gebäuden, sowie in Schulen und Kindergärten.


Sikaflex AT Connection
Sikaflex AT Connection
6,82EUR
Grundpreis: 2,27EUR / 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Sikaflex AT Connection

Produktinfo:

Sikaflex AT-Connection auf Polyurethan-Hybrid-Basis ist ein langjährig erprobter, 1-komponentiger Dichtstoff. Sikaflex AT-Connection ist lösemittelfrei und geruchsneutral. Sikaflex-AT-Connection vernetzt durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit zu einer elastischen Dichtmasse.  Sikaflex AT-Connection besonders für den Ingenieur- und Hochbau geeignet. Sikaflex AT-Connection eignet sich ebenfalls sehr gut für die Abdichtung in Wohnräumen, öffentlichen Gebäuden, sowie in Schulen und Kindergärten.

Anwendungsgebiete:

Sikaflex AT Connection PU Dichtstoff auf Polyurethan Hybrid Polymer ist eine langjährig erprobte PU Dichtmasse. Sikaflex AT Connection PU Dichtstoff auf Polyurethan Hybrid Polymer ist lösemittelfrei und geruchsneutral. Sikaflex AT Connection vernetzt durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit zu einer dauerelastischen Dichtmasse.  Sikaflex AT Connection ist besonders für den Ingenieur- und Hochbau geeignet. Sikaflex AT Connection eignet sich ebenfalls sehr gut für die Abdichtung in Wohnräumen, öffentlichen Gebäuden, sowie in Schulen und Kindergärten.

Produktmerkmale:

  • auf vielen Metallen und Kunstoffen primerlos einsetzbar
  • besonders geeignet für die Anschlussfugenabdichtung
    gemäß RAL-Leitfaden zur Montage
  • erfüllt IVD-Merkblatt Nr. 9 Anschlussfugen
  • lösemittelfrei und geruchneutral
  • sehr hohe UV-Beständigkeit und Farbtonstabilität
  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften, insbesondere Glättbarkeit und Ausspritzverhalten
  • siliconfrei und überstreichbar (bitte Verarbeitungshinweise beachten)
  • sehr breites Haftspektrum auf porösen und glatten Untergründen
  • zulässige Gesamtverformung 25 %

 

Untergrund:

Die Fugenflanken müssen tragfähig sein, fest, sauber, trocken, frei von Öl, Fett und losen Bestandteilen, Zementschlämme, Farben, Hydrophobierungsmitteln und Antigrafittibeschichtungen.

Verarbeitungshinweise:

Sikaflex AT-Connection wird verarbeitungsfertig geliefert. Der Fugendichtstoff wird in die ordentlich vorbereitete Fuge mit einer geeigneten Pistole eingebracht. Anschließend wird die Fugenoberfläche mit einem geeigneten Glättwerkzeug oder Spachtel abgezogen, wobei der Dichtstoff an die Haftflächen und an das Hinterfüllmaterial angedrückt werden muss. Bei Bedarf kann

die Oberfläche mit Sika Abglättmittel-N geglättet werden. Das Glätten muss vor Beginn der Hautbildung durchgeführt werden.

Bitte beachten:

Sikaflex AT-Connection darf nicht angewendet werden zur Glasversiegelung, in Bodenfugen, in Fugen mit dauernder Wassereinwirkung. Natursteinfassaden aus Granit sind in der Regel wie Betonflächen zu behandeln, bei anderen Natursteinen sind Versuche erforderlich bitte setzen Sie sich vor der Anwendung mit Ihrem Verkaufsberater in Verbindung. Der Farbton kann durch die Einwirkung von Umwelteinflüssen beeinträchtigt werden (Chemikalien, hohe Temperatur, UV-Strahlung). Die nicht auszuschließenden Veränderungen des Farbtons haben keinen Einfluss auf die technischen und schützenden Eigenschaften des Produkts. Beim Überstreichen von Dichtstoffen muss mit Rissen in der Beschichtung sowie evtl. einer höheren Oberflächenklebrigkeit oder einer Farbabweichung gerechnet werden. Die Verträglichkeit ist nach DIN 52 452-4 zu prüfen. Nicht auf bituminösen Untergründen, oder anderen Öl oder Weichmacher ausblutenden Untergründen z.B. EPDM oder Naturkautschuk einsetzen. (bzw. Vorversuche durchführen oder kontaktieren Sie Ihren Verkaufsberater).

Wichtige Hinweise:

Für den Umgang mit Sika Produkten sind die wesentlichen physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Daten den stoffspezifischen Sicherheitsdatenblättern zu entnehmen. Die einschlägigen Vorschriften, wie z.B. die Gefahrstoffverordnung, sind zu beachten.

Lagerung:

12 Monate ab Herstelldatum bei kühler und trockener Lagerung in unbeschädigten Originalgebinden bei Temperaturen zwischen + 10°C und + 25°C.

Lieferform:

300ml Kartusche

Farbe:

grau, weiß

Wir empfehlen auch