Ottoseal M360 ist ein 1K-Dichtstoff auf Basis Hybrid-Polymer STPU. Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff härtet blasenfrei aus. Der preiswerte Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff ist besonders zum Abdichten von Fugen an Fassaden, Terrassen und Balkonen, Metallbaukonstruktionen, Dehnungs- und Anschlussfugen an Beton- und Porenbetonfertigteilen geeignet. Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff wird ebenfalls zum Kleben von OTTO-Bauanschlussbändern BAB/I und BAB/A auf Mauerwerk, Beton, Porenbeton etc. verwendet.


Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff
Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff

Downloads
TDS Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff - pdf
Produktinformation Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff - pdf
8,61EUR
Grundpreis: 1,48EUR / 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Staffelpreise
Ab 20 7,75EUR - Sie sparen 0,86EUR, Grundpreis: 1,34EUR / 100 ml
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff

Produktinfo:  

Ottoseal M360 ist ein 1K-Dichtstoff auf Basis Hybrid-Polymer STPU. Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff härtet blasenfrei aus. Der preiswerte Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff ist besonders zum Abdichten von Fugen an Fassaden, Terrassen und Balkonen, Metallbaukonstruktionen, Dehnungs- und Anschlussfugen an Beton- und Porenbetonfertigteilen geeignet. Ottoseal M360 hybrid Dichtstoff wird ebenfalls zum Kleben von OTTO-Bauanschlussbändern BAB/I und BAB/A auf Mauerwerk, Beton, Porenbeton etc. verwendet.

  • 1K Dichtstoff auf Basis Hybrid-Polymer STPU
  • Anstrichverträglich nach DIN 52452
  • Gute Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
  • Härtet blasenfrei aus
  • Geruchsarm
  • Frei von Isocyanaten
  • Siliconfrei


Anwendungsgebiete:

  • Außenwandfugen nach DIN 18540-F
  • Abdichten von Fugen an Fassaden, Metallbaukonstruktionen, Terrassen und Balkonen
  • Dehnungs- und Anschlussfugen an Beton- und Porenbetonfertigteilen
  • Kleben von OTTO-Bauanschlussbändern BAB/I und BAB/A auf Mauerwerk, Beton, Porenbeton etc.


Normen und Prüfungen:

  • Entspricht den Anforderungen der ISO 11600 F 25 LM
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 7+9 geeignet


Besondere Hinweise:

Vor dem Einsatz des Klebstoffes  / Dichtstoffes  hat der Anwender sicherzustellen, dass die Baustoffe im Kontaktbereich (fest, flüssig sowie gasförmig) mit dem Klebstoff / Dichtstoff  verträglich sind und diesen nicht schädigen oder verändern (z.B. verfärben). Bei Baustoffen, die in der Folge im Bereich des Klebstoffes  / Dichtstoffes  verarbeitet werden, hat der Anwender im Vorfeld abzuklären, dass deren Inhaltsstoffe bzw. Ausdünstungen zu keiner Beeinträchtigung oder Veränderung (z.B. Verfärbung) des Klebstoffes , Dichtstoffes  führen können. Gegebenenfalls hat der Anwender Rücksprache mit dem jeweiligen Hersteller der Baustoffe zu nehmen. Nicht geeignet für die Glasfalzversiegelung, für Bodenfugen, für den Sanitär- und Dauernassbereich, bei Chemikalienbeanspruchung sowie bei allen außerhalb unserer Empfehlungen liegenden Bereichen. Berührungskontakt mit bitumenhaltigen und weichmacherabgebenden Materialien wie z.B. Butyl, EPDM, Neopren, Isolier- und Schwarzanstrichen vermeiden. Farben, Lacke, Kunststoffe und andere Beschichtungsmateralien müssen mit dem Kleb-/Dichtstoff verträglich sein. Nicht für die Abdichtung/Klebung von Kupfer unter UV-/Temperatureinwirkung geeignet. Bei UV- belasteten Klebungen/ Abdichtungen von Glas empfehlen wir die Verwendung unserer hochwertigen Silikon Klebstoffe / Dichtstoffe wie OTTOSEAL S110 OTTOSEAL S120 (für Glasfalzabdichtungen), OTTOSEAL S 10 (u.a. für Klebungen), OTTOSEAL S 7 (für Wetterversiegelungen) oder OTTOCOLL S 81 (für geklebtes Fenster).
Bei UV-belasteten Klebungen/ Abdichtungen von transparenten Kunststoffen wie z. B. Acrylglas empfehlen wir unseren Silikon Dichtstoff OTTOSEAL S 72.
Die Farbtöne können durch Umwelteinflüsse beeinträchtigt werden (hohe Temperatur, Chemikalien, Dämpfe, UV-Strahlung). Dieses hat keinen Einfluss auf die Produkteigenschaften. Nach den einschlägigen Normen sollen elastische Fugendichtstoffe grundsätzlich nicht vollflächig überstrichen werden, da bei Spannungen und Bewegungen Rissbildungen in den im Gegensatz zum
Dichtstoff nicht elastischen Farbanstrichen auftreten können.


Vorbehandlung:

Vorbereitung der Haftflächen Verträglichkeit: Farben, Lacke, Kunststoffe und andere Beschichtungsmateralien müssen mit dem Klebstoff / Dichtstoff verträglich sein.

Reinigung: Die Haftflächen müssen gereinigt und jegliche Verunreinigungen, wie Trennmittel, Konservierungsmittel, Fett, Öl, Staub, Wasser, alte Klebstoffe / Dichtstoffe sowie andere die Haftung beeinträchtigende Stoffe entfernt werden.

Untergründe: Reiniger für nicht-poröse.Die Reinigung sollte mit OTTO Cleaner T , oder anderen Reinigern auf Aceton- oder Isopropanolbasis und mit einem sauberen und flusenfreien Tuch erfolgen.Reiniger für poröse Untergründe: Poröse Oberflächen müssen mechanisch, z.B. mit einer Stahlbürste oder einer Schleifscheibe, von losen Partikeln gesäubert werden.


Anwendungshinweis:

Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Verarbeiter stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen. Das konkrete Aufbrauchdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten. Wir empfehlen die Klebstoffe / Dichtstoffe in den ungeöffneten Original - Gebinden trocken (< 60 % rLF) im Temperaturbereich von + 15° C bis + 25° C zu lagern. Werden die Produkte über längere Zeiträume (mehrere Wochen) bei höherer Temperatur/ Luftfeuchtigkeit gelagert und / oder transportiert, kann eine Verringerung der Haltbarkeit bzw. eine Veränderung der Materialeigenschaften nicht ausgeschlossen werden.


Verarbeitung:

Verarbeitungstemperatur: +5ºC bis +35ºC.
Anbringungsmethode: Mit Handpresspistole, Druckluftpistole oder Akkupistole ausspritzen.
Reinigung: Mit Reiniger vor Aushärtung, danach mit Silikonentferner bzw. mechanisch entfernbar.
Glätten: Mit  Glättmittel und Abziehspachtel  vor Hautbildung.  


Lagerung:

Kühl und trocken mindestens 9 Monate lagerfähig.

Das konkrete Aufbrauchdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten. Wir empfehlen die Otto Chemie Klebstoffe und Dichtstoffe in den ungeöffneten Originalgebinden trocken (< 60 % rLF) im Temperaturbereich von + 15° C bis + 25° C zu lagern. Werden die Produkte über längere Zeiträume (mehrere Wochen) bei höherer Temperatur/ Luftfeuchtigkeit gelagert und / oder transportiert, kann eine Verringerung der Haltbarkeit bzw. eine Veränderung der Materialeigenschaften nicht ausgeschlossen werden.


Lieferform: 

580ml Alu Folienbeutel  (20 Beutel je Karton)


Farbe:

betongrau, weiß, mörtelgrau, RAL 9001 cremeweiß, hellgraubeige, backsteinrot, mittelgrau, RAL 7039 quarzgrau, graualuminium, dunkelbraun, manhattan, schwarz, RAL 9016 verkehrsweiß, basalt, dunkelbetongrau, RAL 7016 anthrazitgrau, sandbeige

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Wir empfehlen auch