Ausgleichsmassen

Ausgleichsmasse für ebene Bodenflächen

Im Altbau sind die meisten Untergründe und Böden nicht dafür geeignet um neue Fliesen zu verlegen, Parkett zu verlegen oder anderen Bodenbeläge aufzutragen. Eine gründliche Vorbereitung für den neuen Bodenbelag ist erforderlich, damit er nachher nicht wieder entfernt werden muss.

Anleitung zum ebenen Boden:Ausgleichsmasse auftragen
  1. Untergrund prüfen und von losen Partikeln reinigen
  2. Boden ggf. schleifen oder abfräsen
  3. Grundierung für Ausgleichsmasse auftragen
  4. Angrenzende Bauteile mit Randstreifen entkoppeln
  5. Ausgleichsmasse auftragen
  6. Ausgleichsmasse entlüften und glätten

➤ Ausführliche Anleitung Ausgleichsmasse auftragen