Soudal Perimeterkleber

Art-Nr.
peri750p

Soudal Perimeter kleber ist lösemittelfrei und zeichnet sich durch eine gute Haftung zwischen Perimeterdämmplatten und Kellerwandoberflächen wie Beton, beschichteten Bitumenbahnen und Bitumendickbeschichtungen aus. Soudal Perimeter kleber ist ein PU Schaum Polyurethanklebstoff für die Verklebung von Polystyrol Hartschaumplatten als Perimeterdämmung sowie Dämmplatten und Drähnelementen.


Soudal Perimeterkleber
Soudal Perimeterkleber
13,12EUR
Grundpreis: 1,75EUR / 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Soudal Perimeterkleber
Produktinfo Soudal Perimeterschaum: 

Soudal Perimeter kleber ist ein PU Schaum Polyurethanklebstoff für die Verklebung von Polystyrol Hartschaumplatten als Perimeterdämmung sowie Dämmplatten und Drähnelementen. Soudal Perimeter kleber ist lösemittelfrei und zeichnet sich durch eine gute Haftung zwischen Perimeterdämmplatten und Kellerwandoberflächen wie Beton, beschichteten Bitumenbahnen und Bitumendickbeschichtungen aus. Die sehr hohe Ergiebigkeit von ca. 14 m2; Kellerwandfläche pro 750ml Soudal Perimeter kleber Dose und die gute Anfangshaftung vereinfachen die Montage von Perimeterdämmung deutlich!

  • Rationelle und einfache Montage / Verarbeitung
  • Hohe Ergiebigkeit (ca. 14 m²)
  • Lösemittelfrei
  • Exzellente Wärmedämmung
  • Hervorragende Formstabilität, d.h. kein Volumenschwund und nur geringe Nachdehnung sobald die Aushärtung abgeschlossen ist.
  • Ausgezeichnete Haftung auf fast allen Bauuntergründen (außer PE, PP, PTFE und Silicone)
  • Schnelle Durchhärtung
  • Beständig gegen eine Vielzahl von Lösemitteln, Farben und Chemikalien
  • Alterungsbeständig, unverrottbar, aber nicht UVbeständig
  • Wasserfest (nicht wasserdicht)

 

Anwendungsgebiete Perimeterkleber:
  • Verkleben von Polystyrol-Hartschaumplatten als Perimeterdämmung gemäß DIN 4108-2. (Nicht geeignet bei drückendem Wasser!)
  • Verkleben von Dämm-/Drähnelementen

 

Untergründe:

Alle üblichen Bauuntergründe wie Beton, Mauerwerk, Stein, Putz, Holz, Metall, Polystyrol, beschichteten Bitumenbahnen und Kaltbitumendickbeschichtungen. Keine Haftung auf PE, PP, PTFE und Silicone. Die Haftflächen müssen tragfähig, sauber, staub- und fettfrei sein.

Verarbeitung:

 Dose fest auf das Pistolengewinde aufschrauben und Dose mit Pistole unten ca. 30 x kräftig schütteln, damit sich der Doseninhalt gut vermischt und die Klebstoffqualität optimiert wird. Mit Stellschraube der Pistole den Klebstoffstrang einstellen.

Die Pistole bei der Applikation möglichst senkrecht halten und durch betätigen des Drückers PERIMETERKLEBER von unten nach oben, streifenweise mit einem Strangabstand von ca. 25 cm (Mind. drei Stränge pro durchgehende, bzw. bei Kurzplatten mind. zwei Stränge!) auf die Dämmplatte oder die Kellerwand aufsprühen. Die Pistolendüse soll nicht auf der Dämmplatte / der Kellerwand aufliegen. Zwischen Pistolendüse und Dämmplatte/Kellerwand ist während dem  Aufsprühen ein Abstand von 1-2 cm einzuhalten. Kurz warten und danach innerhalb von ca. 8 Minuten die Dämmplatte kräftig an die Kellerwand andrücken. Um ein Absinken zu vermeiden, empfehlen wir die Dämmplatten leicht zu fixieren. Alle offenen Fugen innerhalb der Dämmung mit PERIMETERKLEBER ausfüllen. Überstehenden, vollständig ausgehärteten Klebstoff mit einem Messer wegschneiden.

Verarbeitungstemperatur: +5ºC bis +35ºC (Haftflächentemperatur)
+15°C bis +25°C (Dosentemperatur) Bei Bedarf Dose im kühlen bzw. warmen Wasser langsam auf die optimale Temperatur bringen.
Reinigung: mit Pistolen und Schaumreiniger vor Aushärtung, danach nur mechanisch entfernbar.

Lagerung:

12 Monate ab Produktionsdatum in ungeöffneter Verpackung bei kühler (+5ºC bis +25ºC) und trockener Lagerung. Die Dosen müssen stehend gelagert werden um das Verkleben des Sprühventiles auszuschließen. Anbruchgebinde gut verschließen und kurzfristig verbrauchen.

Lieferform:

 750ml Aerosolsprühdose

Farbe:

 gelb

>>Technisches Datenblatt

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch