Ottocoll Ultra auf Polyurethan-Basis ist ein standfester, haftstarker PU Kraftklebstoff. Ottocoll Ultra Klebstoff ist extrem haftstark, härtet schnell aus, frostsicher und temperaturbeständiger Ottocoll Ultra Klebstoff von -30 °C bis +100 °C. Der günstige Ottocoll Ultra Klebstoff eignet sich besonders zum Verkleben von Holz,Metallen, Stein, Naturstein und Keramik. Ottocoll Ultra Klebstoff wird dazu zum Kraftschlüssigen Kleben von Metallen, wie z.B. Aluminium, Edelstahl, verzinkter Stahl, Kupfer verwendet.


Ottocoll Ultra
Ottocoll Ultra
7,16EUR
Grundpreis: 2,31EUR / 100 ml
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Ottocoll Ultra

Produktinfo: 

Ottocoll Ultra auf Polyurethan-Basis ist ein standfester, haftstarker PU Kraftklebstoff. Ottocoll Ultra Klebstoff ist extrem haftstark, härtet schnell aus, frostsicher und temperaturbeständiger Ottocoll Ultra Klebstoff von -30 °C bis +100 °C. Der günstige Ottocoll Ultra Klebstoff eignet sich besonders zum Verkleben von Holz,Metallen, Stein, Naturstein und Keramik. Ottocoll Ultra Klebstoff wird dazu zum Kraftschlüssigen Kleben von Metallen, wie z.B. Aluminium, Edelstahl, verzinkter Stahl, Kupfer verwendet.

  • Standfester Klebstoff auf Polyurethan-Basis
  • Frostsicher und temperaturbeständig von -30°C bis +100°C
  • Nicht korrosiv
  • Lösemittelfrei
  • Schnelle Aushärtung und extrem hohe Klebfestigkeit
  • Geruchsneutral

 

Anwendungsgebiete:

  • Kraftschlüssiges Kleben von Holz und Holzwerkstoffen, wie z.B. Spanplatten, Sperrholz etc. und in der Treppenrenovierung
  • Kraftschlüssiges Kleben von Metallen, wie z.B. Aluminium, Edelstahl, verzinkter Stahl, Kupfer
  • Kleben von Stein, Naturstein und Keramik
  • Kleben von Kunststoffen, wie z.B. Hart-PVC, GFK etc.
  • Kleben von Dämmelementen, z.B. aus Styropor, PVC, PU etc.
  • Kleben von brandgeschützten Bauplatten, z.B. aus Gipskarton oder Gipsfasern

 

Normen und Prüfungen:

  • Entspricht den Anforderungen der DIN EN 204-D4 an witterungsbeständige Klebungen
  • Entspricht den Anforderungen von WATT 91 (+80 °C) an wärmefeste Klebungen

 

Vorbehandlung:

Verträglichkeit: Farben, Lacke, Kunststoffe und andere Beschichtungsmaterialien müssen mit dem Klebstoff verträglich sein.
Metalle und Kunststoffe: Glatte Oberflächen anschleifen und entstauben.
Reinigung: Die Klebflächen müssen sauber, fettfrei und tragfähig sein. Die Klebflächen dürfen leicht feucht, jedoch nicht nass sein. Verunreinigungen wie Trennmittel, Konservierungsmittel, Fett, Öl, Wasser, alte Kleb-/Dichtstoffe sowie andere die Haftung beeinträchtigende Stoffe müssen entfernt werden.

Verarbeitung:

OTTOCOLL Ultra punkt- oder strangförmig auftragen. Eventuell mit Spachtel o.ä. flächig verteilen. Bei wasserdampfundurchlässigen Baustoffen OTTOCOLL Ultra zur Aushärtung mit Wasser besprühen, so dass die Oberfläche leicht feucht ist. Fügen, solange OTTOCOLL Ultra noch feucht ist (max. 5-10 Min.). Die zu klebenden Werkstoffe bis zur Aushärtung des Klebstoffes fixieren. Klebstoffreste sofort entfernen. Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Anwender stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen. Das konkrete Aufbrauchsdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten.

Besondere Hinweise:

Nicht für die Stossfugenklebung von Gipsfaserplatten.

Die Reinigung der Arbeitsgeräte kann mit OTTO Cleaner MP erfolgen, solange der Klebstoff noch nicht abgebunden ist. Ausgehärteter Klebstoff ist nur noch mechanisch entfernbar.

Anmerkung: OTTOCOLL® Ultra ist nicht geeignet für die Klebung von Glas, Polyethylen (PE), Polypropylen (PP), Polyamid (PA), Polytetrafluorethylen (PTFE), bituminösen oder wachsartigen Untergründen o.ä.

Vor dem Einsatz des Kleb-/ Dichtstoffes hat der Anwender sicherzustellen, dass die Baustoffe im Kontaktbereich (fest, flüssig sowie gasförmig) mit dem Kleb-/ Dichtstoff verträglich sind und diesen nicht schädigen oder verändern (z.B. verfärben). Bei Baustoffen, die in der Folge im Bereich des Kleb-/Dichtstoffes verarbeitet werden, hat der Anwender im Vorfeld abzuklären, dass deren Inhaltsstoffe bzw. Ausdünstungen zu keiner Beeinträchtigung oder Veränderung (z.B. Verfärbung) des Kleb-Dichtstoffes führen können. Gegebenenfalls hat der Anwender Rücksprache mit dem jeweiligen Hersteller der Baustoffe zu nehmen.

Lagerung:

Kühl und trocken mindestens 12 Monate ab Herstellung bei +15°C bis +20°C lagerfähig. Möglichst nicht über +30°C lagern und vor Feuchtigkeit schützen.

Das konkrete Aufbrauchdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten. Wir empfehlen die Otto Chemie Kleb- und Dichtstoffe in den ungeöffneten Originalgebinden trocken (< 60 % rLF) im Temperaturbereich von + 15° C bis + 25° C zu lagern. Werden die Produkte über längere Zeiträume (mehrere Wochen) bei höherer Temperatur/ Luftfeuchtigkeit gelagert und / oder transportiert, kann eine Verringerung der Haltbarkeit bzw. eine Veränderung der Materialeigenschaften nicht ausgeschlossen werden.

Lieferform:

310 ml Kartusche 

Farbe:

beige

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch