Kompriband

Kompriband ist schlagregendicht und luftdicht. Es hemmt die Diffusion und ist witterungsbeständig. Kompriband verfügt sowohl über eine optimale Wärme- als auch über eine gute Schalldämmung und kann witterungsunabhängig montiert werden. Die Feuchtigkeit wird nach außen abtransportiert, der Verlust von Konvektionswärme wird reduziert. Kompriband bietet eine gute Abdichtung gegenüber allen Witterungseinflüssen. Es verfügt über eine hohe Klebekraft und ist für jedermann leicht zu montieren.

Energiekosten senken mit dem Kompriband

Kompriband dichtet Fugen zuverlässig ab und stoppt damit lästige Zugluft. Es ist leicht anzubringen und selbstklebend. Zur optimalen Lösung jedes Dichtungsproblems stehen verschiedene Fugenbänder zur Verfügung. So kann man ganz einfach und kostengünstig die Energieeffizienz von Räumen erhöhen.

 

Kompriband in verschiedenen Ausführungen

Hannoband wird zur Abdichtung von Fenstern angewendet. Es ist sowohl luft- als auch schlagregendicht. Hier gilt das Prinzip ‚Innen dichter als Außen‘. Dieses Kompriband wirkt zusätzlich schalldämmend. Das All-In-One Band ISO-Bloco One ist ein universelles Fugenband für alle Dichtungsfälle. Damit schafft man eine 3-Ebenen-Abdichtung mit nur einem Produkt. Dieses Kompriband ist zur Dichtung von Fugen mit wenigen Banddimensionen geeignet. Die witterungsunabhängige Montage in einem Arbeitsschritt spart Zeit und Geld. Das Biwa K300 Kompriband kommt zur Fassaden- und Anschlussdichtung zum Einsatz. Auch als Entkopplungsband kann es verwendet werden. Es dichtet gegen Wind und Staub genauso gut ab wie gegen Spritzwasser und Schlagregen.

Die Einsatzgebiete

Kompriband ist für die Abdichtung in vielen Einsatzgebieten unverzichtbar.

  • Fenstermontage (RAL Abdichtung)
  • Nachträgliche Fensterabdichtung
  • Abdichtung von Fugen aller Art
  • Abdichtung von Anschlüssen
  • Zur Abdichtung im Holzbau
  • Zur Abdichtung im Metallbau
  • Zur Abdichtung im Massivbau
  • Zur Abdichtung im Trockenbau