Holzleim Pro 30D wasserfest 5l Kanister

Art-Nr.
30D5L

Holzleim Pro 30 D D3 Leim wasserfest  ist ein schnell abbindender Dispersionsleim mit hoher Klebekraft zum Verleimen von Holz, Holz kleben, besonders gut geeignet als furnierleim. Konstruktionsverklebungen (z.B. Versenkbolzen, Schwalbenschwänze) sind möglich. Holzleim Pro 30 D D3 Leim wasserfest ist nicht gefüllt und trocknet transparent. Wasserfestigkeit D3 Leim (DIN EN 204). Offene Zeit ca. 8 Minuten – Presszeit ca. 10-15 Minuten.


Holzleim Pro 30D wasserfest 5l Kanister
Holzleim Pro 30D wasserfest 5l Kanister
18,79EUR
Grundpreis: 3,76EUR / pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Holzleim Pro 30D wasserfest 5l Kanister

Produktinfo:

Holzleim Pro 30 D D3 Leim wasserfest  ist ein schnell abbindender Dispersionsleim mit hoher Klebekraft zum Verleimen von Holz, Holzspanplatten, Furnierplatten sowie Eichen- und exotische Holzsorten ohne Fleckenbildung. Konstruktionsverklebungen (z.B. Versenkbolzen, Schwalbenschwänze) sind möglich. Holzleim Pro 30 D D3 Leim wasserfest ist nicht gefüllt und trocknet transparent. Wasserfestigkeit D3 Leim (DIN EN 204). Offene Zeit ca. 8 Minuten – Presszeit ca. 10-15 Minuten.

  • Hohe Wasserfestigkeit (D3) D3 Leim wasserfest
  • Transparent trocknend
  • Hohe Klebekraft
  • Schnell abbindend
  • Lösemittelfrei

 

Anwendungsgebiete: 

  • Unter D3-Verleimungen fallen im Innenbereich Anwendungen mit häufiger, kurzzeitige Einwirkung von abfließendem Wasser oder Kondenswasser und/oder eine langfristige Einwirkung von hoher Luftfeuchte. Im Aussenbereich sind die Verleimungen vor der Witterung zu schützen.
  • Verleimung von Holz, Holzspanplatten, Furnierplatten, u.a.m.
  • Verleimung von Eichen- und exotischen Holzsorten
  • Konstruktionsverklebungen, u.a. Versenkbolzen, Schwalbenschwänze
  • Verleimung von Dekor-Finishfolien und HPL/CPL auf Spanplatten, MDF und Triplex

 

Verarbeitung: 

Anbringungsmethode: Holzleim Pro 30 D D3 Leim wasserfest  mit Pinsel oder Leimspachtel einseitig auf ein Fügeteil dünn und gleichmäßig auftragen. Die offene Zeit und die Abbindezeit sind abhängig von Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Saugfähigkeit der Fügeteile und Schichtstärke der Verleimung.
Gute Ergebnisse werden erzielt bei:
Relative Luftfeuchte: 60-70%
Holzfeuchte: 8-10%
Material-, Leim- und Umgebungstemperatur: 18-20°C
Elemente unter o.g. Bedingungen innerhalb von 15 Minuten zusammenfügen und gleichmäßig fest zusammenpressen.
Mindestpresszeiten:
Block- u. Brettfugenverleimung 10-15 Min.
Montageverleimungen 8-15 Min.
Flächenverleimung von HPL/CPL in Kurztaktpressen bei 70°C >45 Sek.
Reinigung: mit Wasser vor Aushärtung, danach nur mechanisch entfernbar.

Lagerung:

Kühl und trocken, bei ungeöffneter Verpackung ca. 10 Monate.

Lieferform:

5L Leimflasche

Farbe:

weiß (semi transparent nach trocknung) 

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch