40,60EUR
Grundpreis: 1,35EUR / pro kg
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 3 bis 5 Tagen versandfertigInnerhalb von 3 bis 5 Tagen versandfertig **


Weber.cal Kalk-Haftputz
Produktinfo weber.cal 172 Unterputz:

weber.cal Kalk-Haftputz ist für den Innenbereich auf der Basis von Luftkalk und hydraulischem Bindemittel.

  •  weichmacherfrei
  • lösemittelfrei
  • raumfeuchteregulierend
  • konservierungsmittelfrei
  • VOC-frei
  • frei von foggingaktiven Substanzen
  • zeigt antiseptische Wirkung
  • hat eine widerstandsfähige Oberfläche
  • gut haftend
  • wasserabweisend

 

Anwendungsgebiete Kalk-Haftputz:

weber.cal Kalk-Haftputz ist geeignet für den gesamten Innenbereich auf Plansteinmauerwerk, Planelementen, Betonwänden und Betondecken. Der Mörtel kann auch als Filzputz, Glättputz, Grundputz, bzw. als Haftbrücke für nachfolgende Kalkputze eingesetzt werden.

  • für ein gutes Raumklima - VOC-frei
  • leicht verarbeitbar
  • antiseptisch, schimmelpilzhemmend
  • als Renovierungsputz auf tragfähigen, rissfreien Altputzen
  • auf weber.dur Unterputzen, weber.cal Kalkunterputzen
  • für innen

 

Allgemeine Hinweise:

  • Frische Putzflächen sind vor direkter Sonnenstrahlung, starkem Wind oder Feuchtigkeitseinwirkung zu schützen.
  • Anwendung und Ausführung gemäß DIN 18 350 VOB/C und DIN V 18 550.
  • Verbrauchsangaben beziehen sich auf die Mindestschichtdicke und können abhängig von Untergrund und Verarbeitung variieren. Exakte Verbrauchswerte sind durch Probeflächen am Objekt zu ermitteln.
  • Angrenzende Bauteile sind vom Putzsystem zu trennen.

 

Untergrundvorbereitung:

  • Der Untergrund muss tragfähig, trocken und frei von Staub und haftmindernden Substanzen sein.

 

Verarbeitung:

maschinell:

  • Der Mörtel kann mit allen üblichen offenen Feinputzmaschinen verarbeitet werden (siehe Ausrüstungsplaner).

 

von Hand:

  • Den Inhalt eines Sackes mit angegebener Wassermenge gründlich durchmischen, so dass eine verarbeitungsgerechte Konsistenz entsteht.
    Grundputzausführung:
  • weber.cal Kalk-Haftputz wird in einer gleichmäßigen Dicke von 3- 8 mm aufgebracht und verzogen. Nach dem Ansteifen sauber nachschneiden.
    Filzen:
  • weitere Schicht am Folgetag in Kornstärke auftragen und abfilzen
    Glättputzausführung:
  • lose Körner im noch feuchten Dünnschichtputz eindrücken
  • Abglätten mit weber.cal 178 Kalkputz-Glätte

 

Verbrauch:

Wasserbedarf: ca. 11 l / 30 kg

Verbrauch: bei 5 mm Dicke : ca. 6,0 kg/m²

Lagerung:

Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung ist das Material bis zu 1 Jahr lagerfähig.

 

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Wir empfehlen auch