Ottoflex Flüssigfolie ist eine flächen Abdichtung unter Fliesen, Platten, keramischen Belägen, Marmor und Naturstein gegen nicht drückendes Wasser. Ottoflex Flüssigfolie ist geeignet für verschiedenste Untergründe, wie z.B. Gips, Gipskarton, Putz, (Poren-) Beton, Mauerwerk, Stein, Estrich



Downloads
TDS Flüssigfolie - pdf
24,57EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Innerhalb von 24 Stunden versandfertigInnerhalb von 24 Stunden versandfertig **


Ottoflex Flüssigfolie

Produktinfo:

Ottoflex Flüssigfolie ist eine flächen Abdichtung unter Fliesen, Platten, keramischen Belägen, Marmor und Naturstein gegen nicht drückendes Wasser. Ottoflex Flüssigfolie ist geeignet für verschiedenste Untergründe, wie z.B. Gips, Gipskarton, Putz, (Poren-) Beton, Mauerwerk, Stein, Estrich

  • Kunstharzdispersion auf Butadien-Styrol-Basis
  • Abdichtung gegen Feuchtigkeit
  • Verträglich mit handelsüblichen Fliesenklebern und lösemittelfreien Beschichtungen
  • Verträglich mit  Dichtstoffen
  • Gebrauchsfertig, durch Rollen, Streichen oder Spachteln leicht zu verarbeiten
  • Sehr kurze Trocknungszeit von 2 bis 3 Stunden
  • Hohe Rissüberbrückung
  • Weichmacherfrei, lösemittelfrei

 

Normen und Prüfungen:

  • Geprüft nach abP A1 und nach dem ZDB-Merkblatt I/II "Prüfung von Abdichtungsstoffen und Abdichtungssystemen" von der Amtlichen Materialprüfanstalt für Steine und Erden, D-38678 Clausthal-Zellerfeld

  • Geprüft nach abP A1 und nach den Anforderungen des ZDB-Merkblattes "Hinweise für die Ausführungen von Abdichtungen im Verbund mit Bekleidungen und Belägen aus Fliesen und Platten für den Innen- und Außenbereich" des Fachverbandes des Deutschen Fliesengewerbes

  • Geprüft bei der Prüftechnik IFEP GmbH, D-49090 Osnabrück

Anwendungsgebiete:

  • Flächige Abdichtung unter Fliesen, Platten, keramischen Belägen, Marmor und Naturstein gegen nicht drückendes Wasser

  • Geeignet für verschiedenste Untergründe, wie z.B. Gips, Gipskarton, Putz, (Poren-) Beton, Mauerwerk, Stein, Estrich

Vorbehandlung:

Die Untergründe müssen planeben, sauber, tragfähig, trocken, öl- und fettfrei sowie frei von sonstigen Rückständen wie Staub, Schmutz und losen Teilen etc. sein. Rückstände durch Bürsten und Absaugen entfernen. Die Oberfläche darf keine Nester, Grate oder durchgehende Risse enthalten. Unebenheiten sind entweder vor der Verarbeitung oder nachträglich mit einem geeigneten Fliesenkleber auszugleichen. Die Restfeuchte darf folgende Werte nicht überschreiten:

Zementestrich: 2 %
Anhydritestrich: 0,5 %
Anhydritestrich beheizt: 0,3 %

Saugende und stark saugende mineralische Untergründe, Gipskartonplatten und andere gipshaltige Untergründe mit OTTOFLEX Voranstrich behandeln und mindestens 2 Stunden trocknen lassen. Die Trocknungszeit ist abhängig von der Temperatur der Luft und des Baukörpers, der Luftbewegung, der Luftfeuchte und der Saugfähigkeit des Untergrundes. Bei +20°C und
einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 % beträgt die Trocknungszeit etwa 2 Stunden.

Gipsputze müssen fest, trocken, geglättet und einlagig mindestens 10 mm dick sein. Bauabdichtungen aus Polyethylen, Polypropylen und Bitumenschweißbahnen sind als Untergründe nicht geeignet. Bei nichtsaugenden Untergründen aus chemischen Baustoffen wie Polyurethanen, Polyacrylaten, Epoxiden usw. bitte Rücksprache mit der Technik.

Anwendungshinweis:

OTTOFLEX-Flüssigfolie vor Gebrauch gut aufrühren und mit einem Roller (kurzfloriger Lammfell- oder Schaumstoffroller) auftragen. Zuerst werden die Wandecken sowie die Ecken zwischen Wand und Boden mit OTTOFLEX Dichtband abgedichtet, wobei diese in die frische Flüssigfolie eingelegt und das Gewebe mit dem Randbereich der Beschichtung satt überstrichen wird. Danach wird OTTOFLEX Flüssigfolie in gleichmäßiger Schichtstärke auf Wand und Boden aufgetragen. Nach einer Trocknungszeit von mindestens 1 Stunde erfolgt der zweite Auftrag. Der Auftrag einer 3. Schicht ist möglich, aber nicht notwendig.
Geräte nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Nach ca. 2-3 Stunden können handelsübliche Fliesenkleber im Dünnbettverfahren auf die Flüssigfolie aufgebracht werden.

OTTOFLEX Abdichtsystem ist nicht geeignet zum Abdichten von Balkonen bzw. Terrassen. Wegen der Vielzahl möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung ist vom Anwender stets eine Probeverarbeitung und -anwendung vorzunehmen. Das konkrete Aufbrauchsdatum ist dem Gebindeaufdruck zu entnehmen und zu beachten.

Lieferform:

5 kg Eimer
10 kg Eimer
20 kg Eimer
90 Kg Eimer 

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch